45 Jahre Erfahrung seit 1967
Aktuell
Aktuell 2015
Platine 600
Sonderangebote
2011 Neue Seite
Lichtdecken
Lampenschirme - rund
Lampenschirm - eckig
Lampenschirme - oval
Blende Varianten 1-4
Maßanfertigung
Schirme mit Druck
Stoffe-Materialien
Stehleuchten
Zug und Pendel
Befestigung
Aufhängung
Einpunkt-Aufhängung
Leuchtmittel Dimmbar
Referenzen Objekte
Spannschirm  2 Meter
Kontakt
So finden Sie uns
Modell Lüneburg
Über  " UNS "
Impressum

Aufhängungen an Seilen mittels Seilstopper erleichtern das Ausrichten der Lampenschirme. Der Schirm läßt sich so ohne Probleme mm- weise in der Höhe verstellen.
Das Drahtgestell hat eine Öse - runde Scheibe mit einem 12mm Loch. Hier wird der Seilstopper mit einer Mutter festgeschraubt und das Seil eingesteckt.
DDurch leichtes Drücken an dem Seilauslass wird die AArretierung geöffnet, und Sie können das Seil herausziehen.
Montage:
Stellen Sie den Schirm dort auf den Boden, wo an der Decke der Schirm hängen soll. Loten Sie die Befestigungspunkte vom Schirm an die Decke. Bohren Sie die Löcher und schrauben die Deckenteile mit einer Holzschraube fest .
Danach können Sie den Seilstopper in das Gewinde drehen und dann das Seil in die Öffnung führen. Das Seil rastet ein, So lassen sich alle Drahtseile senkrecht mit dem Schirm verbinden. Mit einer Wasserwaage können Sie nun den Schirm genau ausrichten.
Das Deckenteil als Gegenstück wird mit einer Schraube in der Decke befestigt , auch hier läßt sich das Seil einfach lösen.
Weiter

Lampenstudio Essen S,KIM  | info@lampenstudio.de